Home » Tag Archives: Rittergut

Tag Archives: Rittergut

Schloss Blankenhain Museum: Die Geschichte der Landwirtschaft

Brauerei links und Vorgebäude

Das wunderschön gelegene Schloss Blankenhain mit seinem Landwirtschaftsmuseum ist Teil eines ehemalige Ritterguts in der Nähe von Crimmitschau in Sachsen. 1423 wird Schloss Blankenhain erstmals erwähnt Die Ursprünge des Rittergutes (Landgut) sind eng mit dem Ort Blankenhain verbunden. Sie reichen zurück zur ersten Besiedelung des Pleißenlandes durch deutsche Siedler im 12. Jahrhundert. Als erster adeliger Gutsbesitzer kann Ludewik von Blancken (1316) ...

Read More »

Burg Posterstein 800 Jahre alte Ritterburg auf einem Bergsporn

Burg Posterstein

Die Burg Posterstein liegt am Tal der Paitzdorfer Sprotte im Altenburger Landkreis. Das 800 Jahre alte Rittergut liegt auf einem Bergsporn und enthält ein Museum. Erste Erwähnung Die erste Erwähnung der Burg Posterstein findet sich in einer Urkunde aus Naumburg (Saale) aus dem Jahr 1191. Darin ist die Rede von Gerhardus de Nubodicz, seiner Mutter Mechthilde de Steinne sowie dem Ort ...

Read More »

Wasserschloss Windischleuba Ehemals Sitz der Freiherren von Münchhausen

Schloss Windischleuba - Wehrmauer

Das Burg Windischleuba wurde 925 als Grenzfestung zum Schutz der anliegenden Stadt Altenburg erbaut. Als ehemaliges Rittergut wurde die Burg später zum Wasserschloss umgebaut und war lange Zeit im Besitz der Grafen von Meißen und Münchhausen. Die Anlage des Schloss Windischleuba Die geschlossene trapezförmige Anlage mit vier Wehrtürmen und einem vorgelagerten Wirtschaftshof ist heute noch von zwei Seiten von einem ...

Read More »