Home » Tag Archives: Turm

Tag Archives: Turm

Burg Kohren Kohren-Salis - Ort der Töpfer

Blick auf Burg Kohren

Die ehemalige Höhenburg Burg Kohren, liegt auf einer Anhöhe im Töpfer-Ort Kohren-Sahlis in Sachsen. Der Ort Kohren in Sachsen Der Römisch-Deutsche Kaiser Otto II. schenkte dem Bischof von Merseburg 974 das Waldgebiet zwischen den Flüssen Saale und Mulde. Ziel war die Sicherung des fruchtbaren Gebiets gegen die Slaven und die Ansiedlung Deutscher Siedler. Die Ortschaft Kohren wurde dann das erste ...

Read More »

Burg Posterstein 800 Jahre alte Ritterburg auf einem Bergsporn

Burg Posterstein

Die Burg Posterstein liegt am Tal der Paitzdorfer Sprotte im Altenburger Landkreis. Das 800 Jahre alte Rittergut liegt auf einem Bergsporn und enthält ein Museum. Erste Erwähnung Die erste Erwähnung der Burg Posterstein findet sich in einer Urkunde aus Naumburg (Saale) aus dem Jahr 1191. Darin ist die Rede von Gerhardus de Nubodicz, seiner Mutter Mechthilde de Steinne sowie dem Ort ...

Read More »

Burg Gnandstein

Burg Gnadstein

Über dem Fluß Wyhra auf einem Porphyritfelsen thront die Burg Gnandstein aus dem 13. Jahrhundert.   Die Burg wurde von der Familie von Schladebach errichtet und gehörte später den Grafen von Einsiedeln. Die Burg steht im gleichnamigen Ort Gnandstein im Kohrener Land (Sachsen). Errichtung der Burg Gnandstein Angang des 13. Jahrhunderts wurde mit dem Bau einer Ringmauer mit Wohnturm sowie eines ...

Read More »

Bartholomaei Kirche

Bartholomaei-Kirche

Die Bartholomaei Kirche in Altenburg ist eine evangelische Hallenkirche. Sie ist die ältestes Kirche der Stadt und ein steinerner Zeuge der Reformation. Ihr Vorgängerbau wurde bereits 1215 das erste Mal erwähnt. Missionierung der Sorben Die Kirche diente der Missionierung der in diesem Gebiet ansässigen Sorben. Einer Volksgruppe, die noch heute in der Lausitz anzutreffen ist. Zu diesem Zweck wurden um 950 Benediktinermönche aus ...

Read More »

Rathaus Altenburg Meisterwerk des Landbaumeisters Gromann von 1564

Rathaus Altenburg

Das Rathaus Altenburg wurde zwischen 1561 und 1564 erbaut und zählt zu den bedeutendsten deutschen Rathäusern im Stil der Renaissance. Der Weimarer Landbaumeister Nikolaus Gromann plante die Errichtung des repräsentativen Rathausbaus zu Altenburg, die Durchführung erfolgte jedoch durch Caspar Böschel aus Chemnitz. Der bedeutende Profanbau liegt an der Südseite des schönen Marktplatzes. Hofbaumeister Nikolaus Gromann Gromann wurde 1566 in Gotha geboren. Er ...

Read More »